Der Bergrücken Kwarkusch



Krasnowischersk, Wunder der Natur

Der Bergrücken Kwarkusch ist ein von den Ausläufern der Uralgebirge. Dieser flachgipflige Bergrücken ist als Scheitelung zwischen den Flüssen Uls und den Flüssen Jaswa, Jajwa. Die Länge vom Bergrücken bildet vom Norden nach Süden 60 Kilometer, vom Westen nach Osten- 12-15 Kilometer.

Der höchste Gipfelpunkt des Bergrückens – Woguslky Kamen (die Höhe 1066 Meter). Im Mittleren überschreiten die Zeichen der Höhe von Kwarkusch nicht 1000 Meter. Auf dieser Höhe ist tatsächlich keine Baumvegetation vorhanden, da das Waldbereich im Nordural auf 600-700 Meter steht.

Hier kann man auf der relativ kleinen Fläche den Durchgang der Höhenstufen beobachten. Auf dem Piedmont des Bergrückens verbreitet sich die Fichten-Tannen-Taiga, wenn man den  Anhang hinab weiter klettert, beobachtet, wie sie in die Berg-Tajga-Stufe  gewechselt wurde, in der die Farmen mit der Menschengröße herrschen. Noch höher erscheint sich raue Wiesenvegetation, die ihrerseits ins Tannen-Fichten- Knieholz gewechselt wurde. Auf dem Gipfel des Bergrückens verbreitet sich weit, wie viel ihr Auge sehen kann, die Bergtundra. Auf Kwarkusch kann man auch beweglose Schneeanhäufungen, die genau auch im heißesten Sommer nicht schmelzen.

Man kann Kwarkusch auf verschiedenen Weisen erreichen. Die erste ist von der Seite des Gebiets von Swerdlowsk. Aus Sewerouralsk fährt man 80 Kilometer  auf der unbefestigten Landstraße bis zum Fluss Schigalan. Eine nicht große Wanderroute bis zu den Wasserfällen, bis zu Felsen Drei Bruder und dem Berg Wogulsky Kamen kann mit Rafting über den Fluss Usl und Wischera beendet werden. Der zweite Weg auf Kwarkusch beginnt in der Stadt Krasnowischersk. Die unbefestigte Landstraße führt in die Siedlung Solotanka und weiter 17 Kilometer nach Süden im Oberlauf des Flusses.

Hier beginnt der Teil des Spaziergangs, es wäre zweckmäßig ihn mit Rafting zu beenden. Die beste Zeit zum Besuch des Bergrückens sind die Sommermonate, besonders Ende vom Juli und August. Um diese Zeit gibt es hier viel Beere und Pilzen.


 

Interaktive Karte Online consult Up
ВизитПермь Контакты:
Адрес: ул. Ленина, 39 614000 Пермь,
Телефон:+7 (342) 214 10 80, Электронная почта: info@visitperm.ru